3/2010 ZEIT

7,90 

»DER ZUG DER ZEIT IST EIN ZUG, DER SEINE SCHIENEN VOR SICH HER ROLLT. DER FLUSS DER ZEIT IST EIN FLUSS, DER SEINE UFER MITFÜHRT
Robert Musil

Ist Zeit das, was die Uhr misst? Oder das stetig strömende Erleben? Was ist subjektive, was objektive Zeit?

Ob im Hochfrequenz-Handel, in der Ökonometrie oder dem Kreditwesen stets begegnen wir hier einer metrischen Zeit. Einer Zeit, die in das Reich der Zahlen eingehegt wurde, damit wir ihrer habhaft werden. Im Hintergrund steht unser beständiges Bemühen, mit der Ungewissheit der Zukunft und unserer Unkenntnis derselben zu Rande zu kommen.

Doch der Handel mit Zeit hat durchaus sein Tücken.

 

Lieferzeit: 2-3 Tage