agora42 – Das philosophische Wirtschaftsmagazin

DIE NEUE AUSGABE: DER KAPITALISMUS AUF DER COUCH

Der Kapitalismus, der alte Mann aus dem Nordwesten Englands, ist krank. Sehr krank.
Ist er noch zu retten? Oder wären wir ohne ihn gar besser dran? Was fehlt ihm überhaupt?

In vier Sitzungsprotokollen beschreiben Therapeuten seinen Zustand – und am Ende folgt keine Therapie, sondern die Metamorphose: Was kommt nach dem Kapitalismus?

Die aktuelle Ausgabe der agora42 hier versandkostenfrei bestellen!

BLOG

  • Der falsche Gott

    Der falsche Gott

    Der falsche Gott von Jens Böttcher Von der Notwendigkeit, den Kapitalismus als scheiternde Ersatzreligion zu erkennen – und von der unerhörten Möglichkeit einer Revolution. Aus der Ausgabe DER KAPITALISMUS AUF DER COUCHEs mag befremd[...]
    Reparieren statt Produzieren – Strategien gegen die Verschwendung

    Reparieren statt Produzieren – Strategien gegen die Verschwendung

    Bereits Karl Marx prophezeite, dass der Kapitalismus aufgrund seines Wachstumszwangs zur Überproduktion führen werde. Heute liegt die Produktion weit über den menschlichen Bedürfnissen. Damit die stets aufs neue produzierten Waren dennoch gekauf[...]
    Das Bedürfnis ist unstillbar

    Das Bedürfnis ist unstillbar

    Heute wurde bekannt dass der frühere Chef der Hypo Real Estate (HRE), Georg Funke, die mit zig Milliarden Euro vom Staat gerettet wurde, sich ab März vor dem Landgericht München wegen geschönter Firmenberichte verantworten muss. Anlässlich diese[...]
    Der Kapitalismus auf der Couch

    Der Kapitalismus auf der Couch

    Der Kapitalismus auf der Couch Es gibt zwei Herangehensweisen, mit denen der Mensch versucht, die Dinge um sich herum zu verstehen: die rational- logische und die einfühlend-emotionale. Heutzutage wird das rational-logische Verstehen überstrapa[...]

TESTEN SIE UNS!

Jetzt gibt es das agora42-Probeabo.

probeabo_entwurf.kl

Zwei Aus­ga­ben des phi­lo­so­phi­schen Wirt­schafts­ma­ga­zins agora42 zum Erschei­nungs­ter­min frei Haus. Und die Ausgabe zum Thema Veränderung gibt es gra­tis dazu – für 18 Euro.

DAS STUDENTENABO

Studenten, Schüler und Azubis sparen 31%!

Studabo Startseite

Weil junge Menschen in der Zukunft leben und sie gestalten werden! Wir bieten dafür das geistige Rüstzeug: 4x das Terrain erkunden und neue Wege beschreiten für 25 Euro.

INTERAKTIV

Bestel­len Sie den agora42-Newsletter:

Vier­mal jährlich erscheint unser agora42-Newsletter! Darin infor­mie­ren wir über neue Aus­ga­ben, kom­mende Ver­an­stal­tun­gen mit der agora42 und das alltägliche Redak­ti­ons­chaos. Spam­frei und nett anzusehen.