Eine Kritik der Konsensdemokratie – von Kevin-Leon Kerk

Eine Kri­tik der Kon­sens­de­mo­kra­tie Die Begren­zung der poli­ti­schen Hand­lungs­fä­hig­keit durch den Kon­sens Von Kevin-Leon Kerk In den öffent­li­chen Debat­ten wird fort­wäh­rend eine Kri­se der Demo­kra­tie the­ma­ti­siert. Unzäh­li­ge glo­ba­le Kri­sen – längst ver­meid­ba­re abso­lu­te Armut, der Kli­ma­wan­del, die Zer­stö­rung unse­rer Lebens­grund­la­gen… Con­ti­nue Rea­ding